Effektiv

Muskeln aufbauen

Die 10 besten Tipps zum Abnehmen am Bauch

Viele Zonen am Körper können Problemzonen sein. Doch meistens macht das Bauchfett die größten Schwierigkeiten. Für jeden, der willig ist, gibt es an die tausend Möglichkeiten, dem Traum von einer perfekten Figur näher zu kommen. Manche Methoden sind besser als andere. Und einige sind kompletter Schwachsinn und bringen gar nichts.

Die 10 besten Tipps zum Abnehmen sind, auch wenn es merkwürdig klingen mag, reichlich simpel. Dafür aber auch reichlich Erfolg versprechend. Jedem, der abnehmen will, ist zu raten, Sport zu treiben, damit die Fettverbrennung effektiv angekurbelt wird. Doch noch vor dem Sport steht die Ernährung, die natürlich gesund ausfallen sollte. Wer sich das jeden Tag vor Augen hält, ohne dabei sein ganzes Leben umzukrempeln, ist auf dem besten Weg, sein Fett erfolgreich wegzubekommen.

Tipp #1: Kalorien in Getränken müssen nicht sein

Nichts spricht dagegen, sich hin und wieder einen Saft oder eine Schorle zu genehmigen. Doch es sollte nicht zur Gewohnheit werden, jeden Tag eine Flasche Cola oder Limonade zu leeren. Es ist nicht sinnvoll, alles gänzlich aus seinem Speiseplan zu verbannen, aber eine gewisse Kontrolliertheit sollte an den Tag gelegt werden. Wasser ist immer noch der Quell des Lebens. Es stillt den Durst und führt keine Kalorien zu.

Tipp #2: Proteine sind wichtig

Eiweiß ist ein wichtiger Nährstoff und für den Muskelaufbau verantwortlich. Deswegen ist es wichtig, in die meisten Mahlzeiten Proteine einfließen zu lassen. Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte kann man überall einfließen lassen.

Tipp #3: Weg mit dem Zucker

Das hört sich natürlich hart an. Ist es auch. Trotzdem muss man den Zuckerkonsum einschränken, so gut es geht. Bei zu viel Zucker steigt der Blutzuckerspiegel an, was die Ausschüttung von Insulin zur Folge hat. Insulin unglücklicherweise ist dafür verantwortlich, Nährstoffe zu den Körperzellen zu transportieren. So lagert der Körper Fett an.

Tipp #4: Kein helles Mehl

Helles Mehl wie zum Beispiel in Weißbrot enthält sehr viel Zucker und Kohlenhydrate, weil bei der Verarbeitung fast alle natürlichen Nährstoffe entzogen werden. Und da „Weg mit dem Zucker“ schon geklärt wurde…

Tipp #5: Aufpassen beim Obst essen

Keine Frage, Obst ist gesund und enthält viele Vitamine. Doch es kann auch viel Fruchtzucker enthalten. Auch hier nur in Maßen zugreifen.

Tipp #6: Viel Wasser trinken

Mindest drei Liter am Tag sollte man zuführen. Und dafür die Säfte weglassen.

Tipp #7: Vollkornprodukte sind gut in Maßen

Vollkornprodukte sind gesund, weil sie nicht aus hellem Mehl bestehen, haben aber auch viele Kohlenhydrate. Deswegen muss man aufpassen.

Tipp #8: Gesunde Fette essen

Um leistungsfähig zu bleiben braucht der Körper Fett. Die Ernährung sollte natürlicg fettarm sein, man darf aber nicht ganz darauf verzichten.

Tipp #9: Keine ungesunden Fette

Gesättigte Fette sollte man meiden, so gut es geht. Fleisch ist immer noch besser als ein süßes Teilchen vom Bäcker.

Tipp #10: Gemüse und noch mehr Gemüse

Gemüse ist gesund und enthält so gut wie keine Kohlenhydrate. Wer seine Mahlzeiten ergänzen oder abrunden möchte, oder auf einen kleinen Snack aus ist, sollte sich daran halten.

Gratis E-Book: Der 10 Schritte Plan, mit dem Du in kurzer Zeit erfolgreich und effektiv Muskeln aufbauen kannst. Jetzt nur noch für kurze Zeit kostenlos herunterladen:

Deine Lösung für explosive Muskelzuwächse: Der Muskel-Entwickler ist Deine komplette Anleitung zum Muskelaufbau in kürzester Zeit. Ich zeige und erkläre Dir alles was Du tun musst, um schnelle Erfolge bei Deinem Muskelwachstum zu erzielen.

Muskel-Entwickler

Gratis E-Book: 10 Schritte Plan

10 Schritte Plan zum Muskeln aufbauen

Hole Dir jetzt den kostenlosen “10 Schritte Plan für den erfolgreichen Muskelaufbau”, in dem ganz genau erklärt wird, wie Du gezielt Muskeln aufbauen kannst.

There is 1 comment .

Kristof Münster —

Super Tipps und ich stimme dir in den 10 Punkten auch zu. Vielleicht solltest du aber noch erwähnen, dass man generell nicht gezielt an einer Stelle abnehmen kann. Sprich es gibt kein Rezept um nur am Bauch abzunehmen. Das wurde ich auch oftmals gefragt und vielleicht ergänzt es deinen ansonsten super Artikel noch.

Reply »

Share Your Thoughts!

Über Effektiv Muskeln aufbauen

Wir schreiben rund um das Thema Fitness & Krafttraining und erzählen dir was du beim Krafttraining beachten solltest um effektiv Muskeln aufzubauen!